Sie sind hier: OSIRIS Bestattungen  Rat & Hilfe  Vorsorge

Es gibt eine ganze Reihe von guten Gründen, sich rechtzeitig um die letzten Dinge nach seinem eigenen Tod zu kümmern.

Sei es, weil Kinder oder Verwandte zu weit entfernt wohnen, oder aber weil Alleinstehende sicher gehen wollen, dass alles so geregelt wird, wie sie es sich vorstellen. Oft besteht auch der Wunsch, Angehörige von den Entscheidungen anlässlich eines Sterbefalls zu befreien. Beim Abschied von einem lieben Menschen, beim Verlust eines Angehörigen oder Freundes brechen viele Fragen auf. Die Begegnung mit dem Tod lässt keinen Menschen unberührt.

Aus diesem Grunde handeln Sie verantwortungsvoll und leisten den Angehörigen eine wertvolle Hilfe, wenn Sie alle Entscheidungen schon vorher getroffen haben.

Wenn Sie mehr über dieses Thema wissen wollen, fragen Sie OSIRIS. Wir helfen Ihnen weiter.

Bestattungsvorsorgevertrag
Sprechen Sie mit OSIRIS. OSIRIS berät Sie sach- und fachgerecht in allen Dingen, die bereits vorab geklärt werden können. (Wo soll die Bestattung stattfinden? Welche Bestattungsart? etc.).

Sie haben dabei die Sicherheit, dass die von Ihnen festgelegten Dinge im Sterbefall wunschgemäß ausgeführt werden. Alle notwendigen Schritte sowie die zu veranlassenden Dinge werden dann von OSIRIS in die Wege geleitet.

Bestattungsvorsorge Versicherung
Bei einer Bestattung geht es um hohe Geldausgaben. Durch den Wegfall des Sterbegeldes der gesetzlichen Krankenkassen ist es in vielen Fällen nützlich, eine Sterbeversicherung abzuschließen oder Gelder auf einem Treuhandkonto einzuzahlen. Eine solche Versicherung bietet Ihnen die Sicherheit, dass alle Kosten, die bei der Bestattung anfallen, abgedeckt sind.

Fragen Sie OSIRIS, wir können Sie ganz individuell beraten und mit Ihnen das günstigste Versicherungsangebot heraussuchen.